Herzlichen Glückwunsch!

Sie haben das Osterei gefunden! Als kleines Geschenk erhalten Sie folgenden Gutscheincode zum Einlösen in unserem Shop:


Der Gutschein gewährt einen Rabatt von 0,00 €

Das regionale Online Kaufhaus - mehr erfahren

Über uns | Kontakt

Krimi & Likör Geschenkset

27,90 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versand durch WAS REGIONALES

Artikel nicht auf Lager, Lieferzeit unbekannt

Buch:

Likör:

Geschenkverpackung verfügbar

Der Artikel kann als Geschenk verpackt werden. Sie können dabei aus verschiedenen Verpackungen wählen.

Für das Bestellen dieses Artikels, ist ein Mindestalter von 18 Jahren erforderlich. Altersüberprüfung bei Paketübergabe.
In spannenden Momenten ein Likörchen In unserem Geschenkset "Krimi & Likör" vereinen... mehr

In spannenden Momenten ein Likörchen

In unserem Geschenkset "Krimi & Likör" vereinen sich die spannenden Wetterauer Krimis von Jule Heck mit den leckeren Likören von der Feinschleckerei aus der Pfalz. Wählen Sie ein Buch der Krimireihe "Tod im Schatten der Burg" und entscheiden Sie sich für einen Likör.

Lebendig begraben      Das 1.Buch der Krimireihe erschienen am 15.11.2013

In der mittelhessischen, historisch geprägten Kleinstadt Münzenberg verschwindet der Jugendliche Benjamin Dreiseitel. Das Ermittlerduo Alexander Henneberg und Cosima von Mittelstedt, von ihren Kollegen nur Henne und Co genannt, von der Wetterauer Kriminalpolizei wird von ihrem Chef mit dem Fall betraut. Was sich zunächst als Flucht eines arroganten und verwöhnten jungen Mannes vor einer strengen Familienhierarchie darstellt, entpuppt sich als verzwickter Kriminalfall mit drei Toten, die auf grausame Art und Weise ums Leben gekommen sind. Henne und Co gehen mit höchst unkonventionellen Methoden an die Aufklärung der Fälle heran.

 

Die Sau ist tot        Das 2. Buch der Krimireihe erschienen am 4.12.2014

Die Handlung des zweiten Kriminalromans aus der Serie „Tod im Schatten der Burg“ von Jule Heck beschreibt wieder eine rissige Idylle vor der beschaulichen Kulisse der als Wetterauer Tintenfass bekannten, weithin sichtbaren Burgruine Münzenberg. Nach dem 50. Geburtstag des erfolgreichen Unternehmers Erwin Thorwald aus Trais, einem Stadtteil von Münzenberg, ereignen sich seltsame Dinge. Diese Ereignisse stellen innerhalb einer Woche nicht nur das Leben der Familie Thorwald, sondern auch das weiterer Familien aus dem kleinen, historisch geprägten Städtchen in der Wetterau auf den Kopf. Durch den plötzlichen Tod des Rentners Karl Bosch kommen ungeahnte, schreckliche Dinge ans Tageslicht. Am Ende sind drei Menschen tot.

 

Schönes Biest      3.Buch erschienen am 3.02.2016

Das Ermittlerduo Alexander Henneberg und Cosima von Mittelstedt vom K10 in Friedberg, von ihren Kollegen nur Henne und Co genannt, arbeiten an einem länger zurückliegenden Fall als in der „Höll“, in den Wiesen bei Münzenberg, ein neuer Mord geschieht. Während ihrer Ermittlungen stellen sie fest, dass die beiden Morde miteinander verstrickt sind und decken weitere ungeklärte Todesfälle auf. Immer wieder taucht in diesem Zusammenhang der Name von Hennes neuer Nachbarin, der Anwältin Regina Mutzke auf, in die sich der smarte Kommissar verliebt hat. Die alleinstehende, gut aussehende und erfolgreiche Anwältin versteht es geschickt, den Kommissar zu täuschen und ihn in eine Falle zu locken.

 

Im Kalten Loch     4.Buch erschienen am 9.11.2016

Nach seiner Rückkehr von einem USA-Aufenthalt wird Alexander Henneberg vom Kommissariat 10 in Friedberg am Frankfurter Flughafen entführt. Es gibt keine Lösegeldforderung. Das LKA aus Wiesbaden schaltet sich ein. Die groß angelegte Fahndung nach dem smarten Kommissar, die auf den Frankfurter

Raum und die gesamte Wetterau ausgedehnt wird, bleibt zunächst erfolglos.

Die Kollegen vom K 10, die Kommissare Cosima von Mittelstedt, Eberstädter und Jüngling, beginnen auf eigene Faust zu ermitteln. Mit von der Partie ist Rauhaardackel Erdmann, der sein Herrchen vermisst.

Durch Zufall stößt eine Spaziergängerin im Feld zwischen Holzheim und Gambach auf den entführten Kommissar. Bei dem Versuch ihn zu befreien, verschwinden sie und ihr Labrador spurlos.

 

Wird es den Kommissaren gelingen, Henneberg aus seiner verzweifelten Lage zu befreien? Und welche Rolle spielt dabei der Obsthof im Altstädter Feld von Gambach?

 

Tödlicher Duft    5. Buch erschienen am 19.10.2017

Jessica Jürgens bricht alle Brücken in Hamburg ab und flieht vor einem Stalker, der sie seit Jahren terrorisiert, zu ihrer Großmutter nach Bad Vilbel. Ihre Hoffnung, dem Unbekannten so zu entkommen, wird jedoch innerhalb kürzester Zeit zerstört. Der Mann ist ihr in die Wetterau gefolgt. Weitere, unheimliche Dinge spielen sich in ihrem Leben ab, die schließlich zu ihrem Tod führen.

 

Der letzte Preusse      6. Buch erschienen am 18.10.2018

Sigrid Kessel, die Pflegerin von Adelheid Preuß wird tot in ihrem Haus aufgefunden. In ihrem Bauch steckt ein Jagdmesser. Des Mordes an ihr verdächtigt, wird Armin Preuß, Busunternehmer aus Gambach. Ihm werden seit Jahren mehrere Vergehen zur Last gelegt, die ihm nie nachgewiesen werden konnten.

 

Im Laufe der Ermittlungen finden die Kommissare Alexander Henneberg und Cosima von Mittelstedt vom K 10 in Friedberg, mit tatkräftiger Unterstützung von Rauhaardackel Erdmann, merkwürdige Verstrickungen heraus, die sie zu einem ganz anderen Täterkreis führen. Die Geschichte erfährt dadurch eine verblüffende Wendung. Kriminalhauptkommissar Alexander Henneberg und seine Kollegin Cosima von Mittelstedt vom K 10 in Friedberg sind in den Fall involviert.

 

Eisiger Abgrund    7.Buch erschienen am 30.10.2019

Der Bestattungsunternehmer Ehrenfried Plettenberg flieht 1958 mit seiner schwangeren Frau unter dramatischen Umständen aus der DDR in den Westen. Über Umwege gelangt er in das beschauliche Burgenstädtchen Münzenberg in der Wetterau. Hier macht er sich mit einem Unternehmen, das sich auf besondere Bestattungen spezialisiert, selbständig. Sein geregeltes Leben gerät jedoch plötzlich aus den Fugen. Durch einen Presseartikel über einen Mehrfachmörder holt ihn die Erinnerung an seine Vergangenheit, die er ins Unterbewusstsein verdrängt hat, wieder ein.

 

Der tote Wolf     9.Buch erschienen am 29.10.2020

Mariechen, ein 6 Wochen altes Baby verschwindet vom Grundstück ihrer Großtante Leonie Wolf in Gambach. Gleichzeitig wird Hasso, der weiße Schäferhund der Familie, vermisst. Eine Nachbarin will einen Wolf gesehen haben, der das Kind mit sich trug. Erster Kriminalhauptkommissar Alexander Henneberg vom K 10 in Friedberg setzt sofort alle Hebel in Bewegung, das Kind zu finden. Trotz einer unverzüglich eingeleiteten Suchaktion bleibt das Baby verschwunden. Henneberg und die einberufene Sonderkommission ermitteln in alle Richtungen.

 

Tod im Schatten der Burg - Jule`s Krimireihe aus der Wetterau

Das Ermittlerduo von Kollegen Henne & Co genannt, Alexander Henneberg und Cosima von Mittelstedt, der Kripo Wetterau, ermittelt in und um Münzenberg. Ihre spannenden Kriminalfälle -teils mit mehreren Mordopfern- lösen sich mit verblüffenden Wendungen. 

Wer Inspector Barnaby, die britische Kriminalserie, liebt, wird diese Krimireihe lieben. 

Jule Heck schreibt naturalistisch, mit viel Lokalkolorit. Die Bücher handeln immer von der Wetterau, Stauferburg Münzenburg und einem Rauhaardackel. Die Handlungen sind frei erfunden. “Nennung von Personen und Institutionen, die es in Münzenberg und Umgebung gibt, sind beabsichtigt, gewollt und erlaubt.” sagt die Autorin. Jule Heck die Klaus-Peter Wolff der Wetterau.

Die Wetterau eine schon früh besiedelte Region in Hessen mit gutem Boden für Acker- und Obstbau. Die Kelten, die Römer, das Mittelalter hinterließen ihre Spuren. 

 

Münzenberg ist eine historisch geprägte Kleinstadt in Mittelhessen an der heutigen A45. Die Stadt und Ortsteile werden vom Wetterauer Tintenfass, der Stauferburg Münzenburg, dominiert. Sogar die Römer hinterließen im Stadtgebiet ihre Spuren. Die Region um die Münzenburg ist so vielfältig, da findet sich viel Stoff für die Autorin Jule Heck.

 

 

Weihnachts-Karamell-Likör

Pur, in einem Getränk oder über einen Dessert- ein weihnachtlicher Genuß

Grundlage ist der wunderbare Eiercremelikör aus BioEiern aus der Pfalz  und mit Biogewürzen verfeinert.

Die Feinschleckerei produziert mit viel liebevoller Handarbeit und verwendet Zutaten aus ihrer Pfälzer Umgebung. 

Der Likör mit seiner feinen Rumnote paßt hervorragend in Kaffee oder warmen Kakao an kalten Tagen, über ein schönes Stück Stollen, über Vanilleeis oder andere Desserts oder auch als Topping auf warmen Apfel–Marzipan-Stollen.

 

Einwaage: 220ml

Alkoholgehalt: 16Vol%

enthält Milch

Haselnuss-Tonkabohnen-Rum-Likör

Eierlikör 2.0

Hochwertige Zutaten werden frisch in liebevoller Handarbeit zu diesem Genuß. Frische Bioeier, geröstete Haselnüsse, echter Tonkabohne und einem Schuß Rum ergeben diesen Traum.

Dieser Likör ist wunderbar cremig süffig mit einer feinen Note von Vanille, Marzipan und Rum. Einfach genial im Espresso oder Kaffee oder als ordentlicher Schuß auf dem Dessert.

Dieser Likör schmeckt lecker auf gegrilltem Obst, zu Vanilleeis oder auch auf Milchreis, Griesbrei oder anstelle von Amaretto auf Tiramisu. 

Besonders zu empfehlen ist dieser cremige Nusslikör auf warmen Pfannkuchen mit frischem Obst und einem Tupfen Sahne.

Alkoholgehalt: 16 Vol%

Allergene: Milch, Haselnüsse

Nach dem Öffnen im Kühlschrank lagern oder gleich leer trinken.



Simone Koob-Lösch steht für ihre “Ein-Frau-Genußmanufaktur” in der Pfalz.

 

Außergewöhnliche Chutneys, Jams und süße Aufstriche bereitet Simone Koob-Lösch nach eigenen Rezepturen in ihrer Manufaktur zu. Die Rezepturen entstehen durch ihre ständige Suche nach besonderen landestypischen Spezialitäten auf Urlauben im In- und Ausland.

 

Handverlesene, hochwertige Zutaten aus dem eigenen Garten oder von Bauern aus der Region und ihre liebevolle Handarbeit lassen die wunderbaren und vielfältig einsetzbaren Schleckereien entstehen.

 

Alle Produkte aus der Feinschmeckerei sind ohne Palmöl, glutenfrei, teilweise vegan und überwiegend laktosefrei. Es werden natürliche Zutaten verwendet -keine Zusatzstoffe oder Geschmacksverstärker.

  • Deutschland
  • Milch, Haselnüsse
  • Geschenkset
  • Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Krimi & Likör Geschenkset"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen