Herzlichen Glückwunsch!

Sie haben das Osterei gefunden! Als kleines Geschenk erhalten Sie folgenden Gutscheincode zum Einlösen in unserem Shop:


Der Gutschein gewährt einen Rabatt von 0,00 €

Das regionale Online Kaufhaus - mehr erfahren

Über uns | Kontakt

Mörderisch Gut - Krimi Kurzgeschichten

Jule Heck

12,90 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versand durch WAS REGIONALES

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2 - 5 Werktage

Geschenkverpackung verfügbar

Der Artikel kann als Geschenk verpackt werden. Sie können dabei aus verschiedenen Verpackungen wählen.

  Monatliche kriminalistische Kurzgeschichten in einer Sammlung Jule Heck schreibt seit... mehr

 Monatliche kriminalistische Kurzgeschichten in einer Sammlung

Jule Heck schreibt seit einigen Monaten Kurzgeschichten für ein Monatsmagazin und beschäftigt sich darin mit Begebenheiten aus dem Alltag. Meist enden diese Geschichten dann doch kriminalistisch. Sie sind humorvoll, gruselig, blutrünstig, gemein und weisen eine ausgeprägte Hintergründigkeit auf. Die Leser des Magazins freuen sich regelmäßig auf die neue Kurzgeschichte. Sie bekommen jetzt die bisherigen Geschichten in einem Band.

 

Jule Heck,

die sich mit der Krimireihe "Tod im Schatten der Burg" einen Namen gemacht hat, legt mit ihrem ersten Gesellschaftsroman ein Werk vor, in dem sie ein Stück Zeitgeschichte ihrer Lebensjahre reflektiert. Treffend beschreibt die Autorin das Leben der Frauen, die sich nach und nach aus dem teilweise engen Korsett der von der Gesellschaft vorgegebenen Rolle befreien.

Das Buch 

Taschenbuch mit 396 Seiten in der Printausgabe

Sprache: Deutsch

Herausgeber: winterwork

Erscheinungsdatum: 27. Oktober 2021. 1. Edition

Abmessungen: 12,4x2,9x18,7cm

ISBN-10: 3960148453

ISBN-13: 978-3960148456

  • Deutsch
  • Buch
  • Heck Company - Jule Heck

    Gebrüder-Grimm-Strasse 44

    35516 Münzenberg-Gambach

  • Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Mörderisch Gut - Krimi Kurzgeschichten"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Jule Heck

    Jule Heck, die 1957 geborene Gambacherin, lebt und arbeitet ihr ganzes Leben in der Wetterau. Sie ist in ihrer Region, nicht nur als frühere Kommunalpolitikerin und bekannte Autorin, sehr engagiert. Lesen, Schreiben, Bildung -sind ihr sehr wichtig. Neben ihrer Krimireihe aus der Wetterau hat sie einen Gesellschaftsroman geschrieben und schreibt auch regelmäßig für das Stadtmagazin Gazette Kurzgeschichten. Jule schreibt mit einer großen Ernsthaftigkeit und gründlicher Recherche. Diese authentische Art zu Schreiben und ihre Art alle Situationen nicht bis ins Detail zu beschreiben, beflügeln die Fantasie der Leser. Jule Heck, die Klaus-Peter Wolf der Wetterau. Wer die britische Krimiserie Inspektor Barnaby liebt, wird die Krimireihe Tod im Schatten der Burg lieben.

    Zuletzt angesehen