Das regionale Online Kaufhaus - mehr erfahren

Über uns | Kontakt

Der Mentalist GIN

Weingut Tobias Köninger

aus Kappelrodeck

29,90 € *
Inhalt: 0.5 Liter (59,80 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versand durch WAS REGIONALES

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1 - 5 Werktage

Für das Bestellen dieses Artikels, ist ein Mindestalter von 18 Jahren erforderlich. Altersüberprüfung bei Paketübergabe.
Ein Farbwandler, ein Chamäleon, ein Gaumenstreichler. Eine Komposition klassischer... mehr

Ein Farbwandler, ein Chamäleon, ein Gaumenstreichler.

Eine Komposition klassischer Botanicals mit fruchtigen und beerigen Noten. Komponiert von dem Winzer und Destillateur Tobias Köninger und dem Gin -Experten und Käse-Sommelier Michael Wühnle. In dem verwinkelten Ortsteil von Kappelrodeck, Steinebach, bündeln die beiden ihr Wissen zu Destillation, Aromatik, Veredelung und harmonischem Gleichgewicht.

Der New Western Style Gin präsentiert im Vordergrund Blaubeere, Brombeere und Johannisbeere. 

Im 17.Jahrhundert begann die Geschichte des Gin in Großbritannien. Dann wurde der Wodka populärer und drängte den Wacholderbrand deutlich zurück. Mit dem New Western Gin kam einen neue Variante auf den Markt, die der starken Dominanz der Wacholderbeere die Stirn bietet. Der Urvater des Gin ist der Genever aus den Niederlanden, de rauch keine dominierende Wacholdernote hat.

Pflanzliche Geschmacksstoffe werden Ethylalkohol zugegeben und anschließend erneut destilliert. Im New Western Gin werden bedeutend mehr Gewürze und Geschmacksstoffe verwendet, was sich in den zusätzlichen Aromen im Geschmackserlebnis wiederspiegeln.

In der Nase zeigt der Mentalist die volle Frucht, ist angenehm abgerundet, harmonisch und lieblich. 

Im Gaumen ist er vollmundig mit kräftigen Beeren in angenehmer Trinkstärke.

Die blaue Klitorie gibt dem Mentalist seine blaue Farbe. Bei Zugabe von Tonic oder anderen säurehaltigen Produkten wechselt das Blau der Klitorie zu hell pink.

Die blaue Klitorie ist eine kletternde Tropenpflanze aus dem asiatischen und amerikanischen Raum. In der traditionellen ayurvedischen Medizin wird sie als Heilpflanze genutzt. Die getrockneten Blätter werden als Tee aufgegossen. Die Blüte wird zur Färbung von Süßspeisen und kosmetischen Produkten verwendet.

Ein Gin mit einem Wow-Effekt im Geschmack und der Farbe, um Gäste zu beeindrucken.

  • 42 Vol.-%
  • Deutschland
  • Gin
  • Weingut Tobias Köninger

    Steinebach 24

    77876 Kappelrodeck

  • Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Der Mentalist GIN"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen